Polo-Lexikon

Gepolsterte Knieschützer

[Dieser Eintrag wird noch ergänzt]

dsc_0202

Geschichte des Polo

Die Kunde des Polospiels verliert sich im Dunkel der Zeiten. So faßt Carl Diem, der Organisateur der…

Time-Out

Ein Schiedsrichter ruft time-out, wenn ein Foul begangen wurde, sich ein Unfall ereignet oder er nach eigenem…

Teams

Jede Mannschaft besteht aus 4 Spielern. Zwei Spieler sind für den Angriff verantwortlich, die Nr. 3 ist…

Schlaufzuegel

[Dieser Eintrag wird noch ergänzt]

Bump

Ein Spieler darf in einen anderen Spieler hineinreiten, um dessen Schlag zu vereiteln. Dieses Vorgehen nennt man…

Goal

Kreuzt der Ball in beliebiger Höhe die gedachte Linie zwischen den beiden Torpfosten, gilt dies als ein…

Spielfeld

Der Platz ist 300 Yards (274,20 m) lang, 160 Yards (146,24 m) breit und ist an den…

Zaumzeug

Speziell gezäumt zur besseren Kontrolle.

Hook

Wenn ein Spieler einen Gegner am Schlagen des Balles zu hindern versucht, indem er seinen Schläger in…

12345