Hook

Wenn ein Spieler einen Gegner am Schlagen des Balles zu hindern versucht, indem er seinen Schläger in die Schlaglinie des anderen hineinhält, bezeichnet man dies als hook. Als cross hook gilt, wenn der Spieler dabei über das Pferd des Gegners hinüber langt; dies ist verboten und wird als Foul bestraft.